Augenarztpraxis Kiel Dr. Silke Schnell & Renate Behrendt
×
0431 - 6 11 93
Dr. med. Silke Schnell und Renate Behrendt
Sophienblatt 13 - 17
24103 Kiel
Kontaktdaten speichern
Servicezeiten
Mo: 08:30 - 12:30 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr
Di: 08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Mi: 08:00 - 12:30 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Do: 08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:30 Uhr
Termin nach Vereinbarung - In Urlaubszeiten gelten die geänderten Öffnungszeiten unter

Aktuelles

Offene Sprechstunden
Mo: 08:30 - 09:30 Uhr
Di: 08:00 - 09:00 Uhr
Mi: 08:00 - 09:30 Uhr und 14:00 - 15:00 Uhr
Do: 08:00 - 10:00 Uhr
Fr: 08:00 - 09:00 Uhr

« Zurück

Unterschiedlich weite Pupillen (Anisokorie)

Bei der Anisokorie handelt es sich um eine Pupillendifferenz. Die Pupillenweite der Augen ist unterschiedlich. Ursache ist eine Störung der efferenten Leitungsbahn, also der Signalübertragung vom Gehirn zu den Muskeln, die für die Pupillenreaktion verantwortlich sind. Es kommt zu einer einseitigen Lähmung oder zu einem Krampf der Muskulatur.

Diese Leitungsstörung kann z.B. durch Schlaganfälle, Hirntumoren oder Nervenentzündungen verursacht sein. Weitere Ursachen sind eine Hirndrucksteigerung, sowie Schädel-Hirn-Traumata und einseitige Medikamentengabe.


Artikel weiterempfehlen Artikel weiterempfehlen »

« Zurück

©2020 Praxeninformationsseiten | Impressum